Kontaktaufnahme

Brune.de

Kontaktaufnahme

Designer

Andreas Ostwald

Andreas Ostwald (geb. 1964) absolvierte vor seinem Studium an der Muthesius Hochschule in Kiel eine Ausbildung zum staatlich geprüften Kerammodelleur in der Porzellanfabrik Friesland.
Dort verfiel er der Liebe zum weißen Gold. In der Prototypenherstellung für die Porzellanfertigung lernt man per Handarbeit in Gips die Beherrschung der dreidimensionalen Kurve und der sphärischen Flächenwölbungen im zehntelmillimeter - Bereich.
Nach seinem Studium arbeitete er als Gestalter für verschiedene Büros und Unternehmen.

Als Professor lehrte er 10 Jahre Methodik des Designprozesses an der Muthesius Hochschule in Kiel, bevor er im Jahr 2006 dem Ruf an die HFK Bremen folgte und dort bis 2013 Integriertes Design lehrte.

Im Produktdesign gilt sein Interesse neben der Entwicklung von Sitzmöbeln vor allem auch der Gestaltung von Leuchten für namhafte nationale und internationale Hersteller.

Er war Mitglied des Rates für Formgebung und in dieser Funktion Mitglied vieler Fachjurys. Seine Arbeiten wurden mit zahlreichen renommierten Preisen gewürdigt.

Andreas Ostwald lebt mit seiner Frau und seinen drei Töchtern in Harvestehude.